tarot, kartenlegen, lebensberatung

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen für Karten legen München.

Das Beratungshonorar ist unmittelbar nach der Tarotberatung zu entrichten. Bei telefonischer oder Online Beratung, verlasse ich mich darauf, dass das Honorar sofort überwiesen wird . Es kann denjenigen, die ihre finanziellen Vereinbarungen nicht einhalten, kein Glück bringen. 

Meine Beratungen bei Karten legen München sind stets subjektiv und ich berate den Ratsuchenden so, dass er sich seiner Eigenverantwortung jederzeit bewusst ist. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für Prognosen, die sich beim Karten legen ergeben haben.

Ich akzeptiere weder EC-Karten noch Kreditkarten.

Beratungstermine, die nicht mindestens 24 Stunden vor der Tarotberatung abgesagt werden, muss ich leider in Rechnung stellen.